SAP Predictive Analytics unterstützt Business Analysts und Data Scientists bei statistischen Auswertungen über den Datenbestand, welche mit Hilfe der mitgelieferten statistischen Vorhersagemodelle rasch umzusetzen sind. Damit können Unternehmen z.B. Trends, Risiken und neue Potenziale identifizieren. Es wird als Desktop-Anwendung auf dem Client-Rechner betrieben und bietet eine intuitive und einfache Bedienbarkeit. Es müssen keine manuell entwickelten Algorithmen oder Skripte erstellt werden, da vordefinierte Statistikalgorithmen ausliefert werden, die auf die Daten angewendet werden können. Somit ist es auch Nichtstatistikern möglich mit wenig Aufwand Auswertungen zu erstellen.

Beispiel:

  • Assoziations-Algorithmen
  • Clustering-Algorithmen
  • Zeitreihen-Algorithmen
  • Regressionsanalysen

Hauptnutzen:

  • Statistisch versierte Mitarbeiter erstellen Prognosen ohne IT-Unterstützung
  • Geringe Betriebskosten durch schlanke Architektur als Client-Anwendung
  • Anbindung an SAP HANA für Echtzeit-Prognosen möglich

Mögliche Datenquellen:

Flat Files: XLS, CSV, TXT, DAT
Relationale Datenbanken: SAP Sybase SQL Anywhere, SAP Sybase IQ, MySQL, MS SQL Server, Oracle, SAP HANA (hier auch: OLAP-Cube)
SAP BusinessObjects Universes: SAP BusinessObjects XI 3.1, SAP BusinessObjects BI 4.0 (UNV-Dateien)
SAS Dateien


Zielgruppe / Anwenderkreis: 

Business Analyst, Data Scientist 

 

Einsatzbereich:

Predictive Analysis, Data Mining 

 

Entwicklersicht:

 

 

Anwendersicht: 

 

 

Release Informationen:

SAP BO Predictive Analytics 1.x

SAP BO Predictive Analytics 2.0  

SAP BO Predictive Analytics 2.1 

  • Weiherstraße 10, Hemhofen
  • Deutschland, 91334
  • +49 9195 / 9220567
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreiben Sie uns ...

Ihre Nachricht an BIYOND

Captcha
  MAIL_IS_NOT_SENT   MAIL_IS_SENT
Top